Monatlicher Bericht über die Verletzung der Menschenrechte gegenüber der kurdischen Bevölkerung im Iran vom 23. Juli bis zum 22. August

MAFNEWS – Laut einer von Mafnews veröffentlichten Studie über Menschenrechtsverletzungen, wurden vom 23. Juli bis zum 22. August 2018 dutzende Kurden vorgeladen, verhört, eingesperrt, gehängt oder getötet. Laut dem Zentrum für Demokratie und Menschenrechte in Kurdistan wurden vier kurdische Gefangene im Gefängnis von Urmia gehängt. Drei Mehr...

Einbestellungen, Festnahmen und Inhaftierungen

18 Kurden im Iran wurden auf Grund von Kontakten zu kurdischen Parteien verhaftet

MAFNEWS – 18 kurdische Bürgern wurden seit dem 25. Juli 2018 von dem iranischen Geheimdienst Etelaat auf Grund von Beziehungen zu kurdischen (Oppositions-) Parteien verhaftet. Laut Mehr...

14 Kurden auf Grund von Kontakten zu kurdischen Parteien verhaftet

MAFNEWS – 14 kurdische Aktivisten wurden seit dem 21. Juli 2018 von dem iranischen Geheimdienst Etelaat auf Grund von Beziehungen zu kurdischen (Oppositions-) Parteien Mehr...

20 kurdische Aktivisten im Iran gehen ins Gefängnis

MAFNEWS – Der iranische Geheimdienst Etelaat soll seit Anfang Juli 20 Aktivisten im iranischen Kurdistan auf Grund von “Beziehungen” zu kurdischen Oppositionsparteien Mehr...

Hinrichtungen und Körperliche Bestrafungen

Ein Medienarbeiter und ein politischer Gefangener wurden zu jeweils 74 Peitschenhieben verurteilt

MAFNEWS- In der Stadt Bane hat die Justizbehörde des Irans einen kurdischen Medienarbeiter und einen politischen Gefangenen verurteilt, die Männer sollen ausgepeitscht werden. Laut Mehr...

In den letzten Wochen wurden vier kurdische Häftlinge gehängt

MAFNEWS – Seit dem 23. Juli 2018 sollen vier kurdische Gefangene im Gefängnis von Urmia gehängt worden sein. Drei von ihnen wegen Mordes und einer wegen Drogenhandels. Mehr...

Kolbers (Grenzhändler)

Iranische Grenzsoldaten greifen neun Kolbar an

MAFNEWS – Seit Anfang August 2018 wurden in den Grenzgebieten zwischen dem iranischen und irakischen Kurdistan neun Mehr...

Grenzwächter fahren damit fort, Grenzhändler (Kolbar) zu töten

  MAF-NACHRICHTEN – Zehn Grenztransporter, bekannt als Kolbar, sind seit Anfang Juni getötet oder verwundet Mehr...

Berichte und Statistik

Monatlicher Bericht über die Verletzung der Menschenrechte gegenüber der kurdischen Bevölkerung im Iran vom 23. Juli bis zum 22. August

MAFNEWS – Laut einer von Mafnews veröffentlichten Studie über Menschenrechtsverletzungen, wurden vom 23. Juli bis zum...

Der monatliche Bericht über die Verletzung der Menschenrechte gegenüber der kurdischen Bevölkerung im Iran (21. Juni bis 22. Juli 2018).

MAFNEWS – Laut Statistiken von Mafnews wurden vom 21.06. bis zum 22.06.18 dutzende Kurden vorgeladen, verhört,...

Monatlicher Bericht über die Verletzung der Menschenrechte gegen die kurdische Bevölkerung vom 21. Mai bis 20. Juni

MAFNEWS – Laut Statistiken von Mafnews, welche die Menschenrechtsverletzungen gegen die kurdische Bevölkerung erfassen, wurden vom...