Veröffentlicht am: Sa, Dez 15th, 2018
Nachrichtencode: 538

Drei kurdische Gefangene wurden im Iran hingerichtet


MAFNEWS- In Zentralgefängnisen von Sanandaj, Urmia und Zanjan wurden drei Personen hingerichtet.

Das Zentrum für Demokratie und Menschenrechte in Kurdistan hat die Nachricht erhalten, dass die Exekution des Gefangenen Younes Azizi aus Naghadeh, im Zentralgefängnis von Urmia am 10.12.218 durchgeführt wurde.

Younes Azizi


Der Mann wurde vor zwei Jahren wegen Drogenhandels verhaftet und von der iranischen Justiz zum Tode verurteilt.

Eine weitere Gefangene, Sharareh Aliasi wurde am 13. 11. 2018 im Zentralgefängnis von Sanandaj hingerichtet.

Sharareh Aliasi wurde einige Jahre zuvor mit dem Vorwurf des Totschlags festgenommen.

Außerdem wurde Soran Rashid Zahedi aus Arbil (Kurdistan-Irak) am 6. 11. 2018 in Zanjan hingerichtet.

Soran Rashid Zahedi wurde vor vier Jahren wegen Mordes inhaftiert und zum Tode verurteilt.